Back to Top
 
 
 

Suche

Jahreskreisfeste

Haltern am See

N54 Mabon Herbsttagundnachtgleiche

Wer die Qualitäten der Jahreszeiten in sich aufnimmt und mit ihnen lebt ist getragen von dem natürlichen Kreislauf des Lebens.

Weiterlesen: Jahreskreisfeste

Ab in die Pilze!

Haltern am See

N48

Auf dieser Pilzwanderung durch die Haard oder Hohe Mark unter sachkundiger Leitung werden u. a. die Themenkreise „Ökologie, Speisepilze, Giftpilze“ behandelt.

Weiterlesen: Ab in die Pilze

Hex, hex!

Haltern am See

M03aErst wenige Generationen ist es her, dass man fremde Wanderer davor warnte, die menschenleeren Wälder und Heidegebiete der Hohen Mark zu durchqueren: zu unheimlich sei es dort!

Weiterlesen: Hex, hex!

Romantische Lichterführung am Dattelner Meer

Datteln

K04

Über die stimmungsvoll beleuchtete Uferpromenade werden Sie zur blauen Stunde zum Dattelner Meer geleitet.

 

Weiterlesen: Romantische Licherführung

Leckeres vom Wegesrand

Haltern am See

n15

Auf einem kleinen Spaziergang sammeln wir Un-Kräuter-Leckerbissen für eine Kostprobe und erfreuen uns am Anblick der nicht genießbaren Pflanzen. Der Gang soll Mut machen, Wildpflanzen zu nutzen, aber auch die Gefahren verdeutlichen. Essen Sie nur, was Sie wirklich kennen!

Weiterlesen: Leckeres vom Wegesrand

Nonnen auf der Flucht!

Haltern am See

M03a

Vor mehr als 770 Jahren, anno domini 1243, verließen die Nonnen des Zisterzienserklosters Marienborn völlig überraschend ihre bisherige Heimstatt mitten in der Höhen Mark. Was trieb sie zu dieser überhasteten Flucht? Waren es die bedrohlichen Wölfe, die Wasserarmut der Gegend oder doch andere Gründe?

Weiterlesen: Nonnen auf der Flucht

Notfälle draußen - Sicher unterwegs

Haltern am See

H01 Erste Hilfe Outdoor

Wie verhalte ich mich in Notfällen?
Unsere Kurse kombinieren die erste Hilfe mit notwendigen Maßnahmen im Gelände.

 

Weiterlesen: Notfälle draußen

Naturjuwel in unserer Nachbarschaft

Marl-Sinsen

N02b

Wir sind in unserer unmittelbaren Umgebung von wahren Naturjuwelen umgeben. Das Naturschutzgebiet „Burg“ in Marl-Sinsen stellt eine solche Perle dar, die mit ihrem bunten Mix aus natürlichen Waldbeständen, mäandrierenden Bächen und kleinen Stillgewässern fasziniert.

Weiterlesen: Naturjuwel

Naturdenkmäler, Auerochsen & Co.

Borken

Wanderdnen3

Die Wanderung führt in die Naturschutzgebiete „Entenschlatt“ und "Burlo-Vardingholter Venn", wo uns u.a. ein Naturdenkmal in Gestalt einer ca. 600 jährigen Eiche erwartet.        Je nach Jahreszeit begehen wir auch ein Moor oder wandern daran entlang. 

Weiterlesen: Naturdenkmäler, Auerochsen & Co.

Brainwalking

Raesfeld

N39

Mentaler Trimm dich Pfad - Natur-Denken-Bewegung

Brainwalking-Tour durch verschiedene Wald-, Wiesen- und Feldbiotope mit Fokus auf die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Weiterlesen: Brainwalking

Frühlingskräuter

Haltern am See

pool8

Im Frühling sprießen die ersten frischen Wildkräuter aus der Erde. Vollgepackt mit Vitaminen warten sie darauf, von uns entdeckt und probiert zu werden. So vertreiben sie die Frühjahrsmüdigkeit und kurbeln den Stoffwechsel an.

Weiterlesen: Frühlingskräuter - leckere Wegbegleiter

Auf romantischen Pfaden durch die Haard

Datteln

W01a

Eine Erlebniswanderung durch das „schönste Stück Haard“

Wir starten vom Jammertal aus zur Gernequelle, durchqueren das romantische Gernebachtal und begeben uns dann zu den ehemaligen Fischteichen derer von Twickel.

Weiterlesen: Auf romantischen Pfaden...

Brainrallye DENKMAL nach

Raesfeld

N39

Einladung zu einem Erlebnisspaziergang durch die Raesfelder Freiheit oder durch die Gemeinde Raesfeld.

 

Weiterlesen: Brainrallye

Zauberkräuter

Haltern am See

pool11

"Jedem Kräutlein wohnt eine Zauber inne“ unsere Vorfahren waren von den Zauberkräften der Pflanzen sehr beeindruckt.

Weiterlesen: Zauberkräuter

Wanderung zu den Schätzen des Coesfelder Berges

Coesfeld

Wanderdnen1

Haben Sie Lust an der frischen Luft zu sein und ca. 2,5 Stunden zu laufen?

Kommen Sie mit auf eine „Naturwandertour“ und erfahren sie Altes und Neues über den „Coesfelder Berg“ direkt vor unserer Haustür.

Weiterlesen: Schätze des Coesfelder Berges

Heilpflanzen, Unkräuter oder Leckerbissen...

Haltern am See

N22

Man sagt: Gegen oder für fast alles ist ein Kraut gewachsen.

Wir machen uns auf die Suche, entdecken und erkennen beim Spaziergang Kräuter, Beeren und Wurzeln, die sowohl der Ursprung unserer Nahrung, als auch Quelle von Arznei sind.

Weiterlesen: Heilpflanzen, Unkräuter, Leckerbissen...

Natur Erleben am "Pröbsting"

Borken

Entdecken Sie das Erholungsgebiet PröbstingSee mit dem Pröbstinger Busch, den Pröbstingsee und die Bocholter Aa als prägenden Bestandteil des hiesigen Landschaftsraumes.

Weiterlesen: Natur Erleben am "Pröbsting"

Moorwanderung

Haltern am See

W07b

Bei einer Wanderung an den Mooren in den Wäldern im Norden von Haltern am See wollen wir mehr über die Geschichte und Besonderheiten der kleinen Moorflächen erfahren.

Weiterlesen: Moorwanderung

Von Ameisenlöwen, Heidebauern und mancher Plaggerei

Haltern am See

N04a

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Halterner Stausee erstreckt sich über dünigem Gelände die Westruper Heide. Bizarre Wacholder inmitten weitläufiger Heide bieten unserem Auge eindrucksvolle Impressionen.

Weiterlesen: Heideführung

Radtour in den holländischen Achterhoek

Borken

Rx

Über "Pättkes" fahren wir, abseits stark frequentierter Straßen, in den historischen Achterhoek nach Holland. Hier erwarten uns wunderschöne Biotope mit einer einzigartigen Flora.

Weiterlesen: Radtour in den Achterhoek

Wo sind sie geblieben?

Oer-Erkenschwick

W01a

Wir genießen die wunderschöne Natur-und Kulturlandschaft der Haard bei einer Wanderung unter dem Motto: Wo sind sie geblieben?

 

Weiterlesen: Wo sind sie geblieben?

Fledermausexpedition

Haltern am See

N61

Legen Fledermäuse eigentlich Eier? Was haben die Tiere mit Würfelzucker gemeinsam? Und wie können Fledermäuse mit den Ohren sehen? Mit einsetzender Dämmerung begeben wir uns auf die Spur dieser geheimnisvollen Tiere und tauchen ein in ihre Lebenswelt.

Weiterlesen: Fledermausexpedition

Radtour zum Halterner Stausee

Haltern am See

R06 Der Halterner Stausee

Bei einer ca. 2-stündigen Fahrradtour wird Ihnen die wunderschöne Landschaft um den Halterner Stausee näher gebracht. Dabei erfahren wir noch Wissenswertes über die Besonderheiten des Halterner Stausees, der Halterner Quarzsande und die Notwendigkeit der Wasserschutzgebiete.

Weiterlesen: Radtour zum Halterner Stausee

Urwaldfeeling

Datteln

N28

Bunker, Natternkopf und Königskerze - Neues Leben auf alten Zechenbrachen

Begleiten Sie mich auf eine Expedition in Flora und Fauna. Entdecken Sie, wie die wilde Natur das Areal der ehemaligen Zeche Emscher-Lippe in Datteln zurück erobert hat.

Weiterlesen: Urwaldfeeling

Femgerichtsverhandlung

Raesfeld-Erle

G04bGerichtstag in Erle an der 1000 jährigen Femeiche. "Freigraf" Walter Großewilde entführt Sie in das "dunkle" Mittelalter des Jahres 1441. Die alte Thing- und Gerichtsstätte "den vryen Stoel tum Aßenkampe by Erle" lebt nach über 500 Jahren wieder auf. Werden Sie Zeuge einer "echten" Femgerichtsverhandlung.

Weiterlesen: Femgerichtsverhandlung

Haard am Rande

Datteln

W09c

Haardwald, Raketenstation, Wasserwege -Mühlen

Vom Wanderparkplatz Katenkreuz wandern wir nordwärts die 9 km lange Strecke an der ehemaligen Raketenstation vorbei zu den ehemaligen Fischteichen und folgen dann dem Gernebach bis zur ehemaligen Levener Mühle. 

Weiterlesen: Haard am Rande

Die Halde Hoheward

Recklinghausen

W04a

Natur aus 2. Hand, aber 1. Klasse.

Eine Wanderung über die größte Haldenlandschaft Europas.
Natur, Kultur, Industrie – ein Mikrokosmos voller Überraschungen…

Weiterlesen: Halde Hoheward

Splitterfasernackt auf dem Holzweg

Haltern am See

W08bAll diejenigen, die glauben, dass es sich hierbei um eine Nudisten-Veranstaltung handeln könnte, befinden sich bereits auf dem Holzweg. Denn die vorliegende Exkursion in den heimischen Wald beschäftigt sich mit Redewendungen und Sprichwörtern des Mittelalters.

Weiterlesen: Splitterfasernackt auf dem Holzweg

Mit dem Jäger auf der Pirsch

Coesfeld

N64 Mit dem Jñger

Bei dieser morgendlichen Wanderung erleben wir die heimatliche Landschaft aus der Sicht eines Jägers, Naturfreundes, Hegers, Naturschützers und Tierliebhabers.

Weiterlesen: Auf der Pirsch

Das Halterner Talsperrensystem

Haltern am See

R06 Der Halterner Stausee

Bei einem ca. 2-stündigen Spaziergang durch die herrliche Natur entlang der Stever wird Wasser-interessierten Menschen die Bedeutung des Talsperren Systems für die Wasserqualität verdeutlicht.

Weiterlesen: Das Halterner Talsperrensystem

Wasserschloss Raesfeld

Raesfeld

G04c

Schlossanlagen-Führungen rund um das Wasserschloss Raesfeld und je nach Belegung einen Blick in den Rittersaal des interessanten Schlosses sowie eine Innenbesichtigung der Schlosskapelle aus dem Jahr 1658. 

Weiterlesen: Wasserschloss Raesfeld

Sanddünen, Yachthafen, skurrile Gräber?

Haltern am See

W02

Bei dieser Wanderung durch die Natur- und Kulturlandschaft der Haard begegnen uns Dinge, die man eigentlich nicht mit der Haard in Verbindung bringt, wie zum Beispiel eine kleine, aber feine Marina. 

 

Weiterlesen: Sanddünen, Yachthafen, skurrile Gräber?

Sommerfeeling - Kräuterführung

Haltern am See

N29

Der Sommer ist die Zeit des Reifens. Zahlreiche Kräuter stehen in der Höhe ihrer Blütezeit, viele Beeren reifen jetzt zur Ernte heran. Jetzt beginnt die Zeit des Sammelns, um sich Vorräte für den Winter zu schaffen.

Weiterlesen: Sommerfeeling

Der Annaberg

Haltern am See

G03a

Kaum ein Ort im Naturpark Hohe Mark liefert auf engstem Raum so viele Materialien zur Erd- und Ortsgeschichte wie der Annaberg bei Haltern. Die Zeugnisse umfassen einen Zeitraum von der oberen Kreidezeit bis zur allerletzten Eiszeit, die vor 11.700 Jahren endete.

Weiterlesen: Der Annaberg

Sanddünen, Yachthafen, skurrile Gräber?

Haltern am See

W02

Bei dieser Wanderung durch die Natur- und Kulturlandschaft der Haard begegnen uns Dinge, die man eigentlich nicht mit der Haard in Verbindung bringt, wie zum Beispiel eine kleine, aber feine Marina. 

 

Weiterlesen: Sanddünen, Yachthafen, skurrile Gräber? (2)